Konservative Therapie bei Hamstring-Verletzungen

30.10.2019: Sven Reuter als Referent beim 35. Sportorthopädie Kongress in Santa Ponca, Mallorca.

Leichtathletik Weltmeisterschaft Doha

08.10.2019: Niklas Kaul wird jüngster Zehnkampf-Weltmeister aller Zeiten. Mit neuer persönlicher Bestleistung von 8691 Punkten gewinnt er vor Maicel Uibo/Estland (8604 Punkte) und Damian Warner/Kanada (8529 Punkte). Tim Nowak erreicht mit 8122 Punkten Rang 10. Für Kai Kazmirek war das Eingreifen in die Medaillenränge nach einem Sturz an den Hürden am zweiten Tag nicht mehr möglich.

Neuerscheinung: Disorders of the Rotator Cuff and the Biceps Tendon

23.08.2019: Sven Reuter gestaltet zusammen mit Prof. Dr. A. B. Imhoff das Kapitel zur arthroskopischen Doppelreihen-Rekonstruktion bei Rupturen der Rotatorenmanschette im Fachbuch “Disorders of the Rotator Cuff and the Biceps Tendon”.

Schwimmer & Werfer: Schulterprobleme bei Überkopf-Sportarten

01.08.2019: In der aktuellen Ausgabe der Deutschen Zeitschrift für Sportmedizin berichtet Sven Reuter über die Diagnostik- und nicht-operativen Therapiemöglichkeiten bei Schulterbeschwerden im Zusammenhang mit Überkopf-Sportarten.

Mehr

Neuerscheinung: Intraarticular Fractures

16.07.2019: Sven Reuter gestaltet zusammen mit Prof. Dr. A. B. Imhoff und PD Dr. A. Lenich das Kapitel zur Rehabilitation nach intraartikulären Ellenbogenfrakturen im Fachbuch “Intraarticular Fractures – Minimally Invasive Surgery, Arthroscopy”.

Mehrkampf Meeting Ratingen 2019

01.07.2019: Der WM-Dritte Kai Kazmirek gewinnt mit starken 8.444 Punkten den Mehrkampf Klassiker in Ratingen vor Basile Rolnin (Frankreich). Damit steigerte er die deutsche Jahresbestleistung um 108 Punkte und sichert sich die Norm für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio.

Mehr

34. Sportortho-Kongress Torri del Benaco

26.05.2019: Vom 23.- 26. Mai 2019 fand unter der Leitung von Prof. Dr. A. B. Imhoff (München) und Prof. Dr. N. Südkamp (Freiburg) der 34. Sportorthopädie-Kongress statt. Sven Reuter gab in seinem Vortrag einen Überblick über die Ursachen und die Therapiemöglichkeiten der Sportlerschulter.

Return to sport nach vorderer Kreuzbandruptur

21.02.2019: Vom 15.-16. Februar 2019 fand in Köln das 26. Unfallsymposium zu den neuesten Entwicklungen im Bereich Orthopädie, Unfallchirurgie und Sporttraumatologie statt. Mehr als 500 Ärzte und Physiotherapeuten nahmen an dem Symposium teil.
Sven Reuter gab in seinem Vortrag einen Überblick über den Return to sport Prozess nach Verletzungen des vorderen Kreuzbandes mit Beispielen aus der praktischen Umsetzung bei PrehabSportsMedicine.

Evidenzlage zur konservativen Therapie bei akuter Syndesmosenverletzung am oberen Sprunggelenk im Sport

15.02.2019: Neue Veröffentlichung zur Rehabilitation von Sportverletzungen der Syndesmose am Sprunggelenk. Marvin Reiter publiziert die Ergebnisse seiner erfolgreichen Bachelorarbeit mit Sven Reuter in der Ausgabe 1/2019 der Fachzeitschrift „Manuelle Therapie“. Neben der Darstellung der aktuellen physiotherapeutischen Therapiestandards wird ein Algorithmus zur Nachbehandlung dieser häufigen Sportverletzung vorgestellt.

Mehr

Ist Impingement die Diagnose?

14.02.2019: Sven Reuter zusammen mit PD Dr. Sepp Braun der Praxis “Gelenkpunkt” (Sport- und Gelenkchirurgie Innsbruck) als Referent. Über 100 Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten nahmen am 7.2.2019 an der Schulterfortbildung „Ist Impingement die Diagnose? Über funktionelle und strukturelle Pathologien der Schulter“ in Innsbruck teil.

Nationalmannschafts-Lehrgang DLV

13.12.2018: Sven Reuter begleitete als Mannschaftsarzt die Nationalmannschaft des Deutschen Leichtathletikverbandes (DLV) in der Vorbereitung zur WM-Saison 2019 nach Südafrika. Trainiert wurde im Stadion Coetzenburg der Stellenbosch University.

Mehr

Sporttraumatologie der oberen Extremität

24.11.2018: Sven Reuter als Referent im Universitätslehrgang “Master of Science Sports Physiotherapy” der Universität Salzburg.

Neuroplastizität im Zusammenhang mit muskuloskelettalen Verletzungen

13.11.2018: Vom 10.-11. November 2018 fand die weltweit erste Neuro Athletic Conference mit Experten aus Wissenschaft und Praxis in München statt. Mehr als 300 Trainer, Ärzte, Physiotherapeuten und Sportler nahmen an der Conference teil, um mehr über das neurozentrierte Training und die Anwendung in der Praxis zu erfahren.
Sven Reuter gab in seinem Vortrag einen Überblick über den Zusammenhang neuronaler Veränderungen bei Verletzungen des muskuloskelettalen Systems und potentielle Therapieoptionen.

Impingement und scapulothorakaler Rhythmus

21.10.2018: Sven Reuter als Referent beim 33. Sportorthopädie Kongress in Santa Ponsa, Mallorca.

Lehrpreis 2018

14.10.2018: Sven Reuter mit Lehrpreis 2018 der SRH Hochschule für Gesundheit geehrt. Der Preis wird jährlich für herausragende Lehrleistungen und für innovative Lehrkonzepte verliehen. Die Preisträger werden sowohl unter den internen als auch den externen Lehrkräften ermittelt.

FIFA Diploma in Football Medicine

9.10.2018: Mit Matthias Elling ist der nächste in unserem Team von der FIFA zertifiziert in der Behandlung von Verletzungen im Fußball.

Neuerscheinung: Arthroskopie und minimal-invasive Chirurgie des Ellenbogens

6.10.2018: Minimal-invasive Chirurgie des Ellenbogens auf hohem Niveau: Sven Reuter war aktiv an der Mitgestaltung des Kapitels zur endoskopisch-assistierten Therapie distaler Bizepssehnen-Verletzungen am Ellenbogen beteiligt.

Mehr

Pitz Alpine Glacier Trail

26.9.2018: Nach 09h01min für 44km und 2800hm hat Matthias Elling den unglaublich anspruchsvollen Marathon mit Gletscherquerung im Laufschritt als 41. gefinished. Das Foto, das dabei entstand, ist das Hauptfoto zur Anmeldung für das Jahr 2019. Keep on Running!

FIFA Diploma in Football Medicine

23.9.2018: Wir sind von der FIFA zertifiziert in der Behandlung von Verletzungen im Fußball.
In Kooperation mit 49 internationalen Exzellenz-Zentren der FIFA wurden für die Zertifizierung insgesamt 42 Fortbildungs-Module zur oberen und unteren Extremität, Wirbelsäule, Sportmedizin, Prävention und Rehabilitation sowie Mannschaftsbetreuung entwickelt.

Beckennahe Tendinopathien im Sport

19.9.2018: Sven Reuter als Referent beim 35. Jahreskongress der Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie in Linz.

Fünf Seen Filmfestival

7.9.2018: Wir unterstützen das 12. Internationale Fünf Seen Filmfestival und freuen uns auf „Gwendolyn“ von Ruth Kaaserer.

Mehr

Leichtathletik Europameisterschaft Berlin

8.8.2018: Bei der EM in Berlin wird Arthur Abele mit 8431 Punkten Europameister im Zehnkampf. Niklas Kaul sichert sich mit persönlicher Bestleistung (8220 Punkte) Rang vier, nur ganz knapp vorbei an einer Medaille.

Mehr

Sporttraumatologie der unteren Extremität

8.7.2018: Sven Reuter als Referent im SPT-Lehrgang “Sportphysiotherapie” am Universitäts- und Landessportzentrum Salzburg/Rif.

Internationales Mehrkampfmeeting Götzis 2018

27.5.2018: Damian Warner gewinnt souverän mit Bestleistung (8795 Punkte) das 44. Hypomeeting in Götzis vor Maicel Uibo (Estland, Bestleistung: 8514 Punkte) und Pieter Braun (Niederlande, Bestleistung: 8342 Punkte) Dahinter reihen sich Kai Kazmirek (Rang 4, 8329 Punkte), Mathias Brugger (Rang 5, 8304 Punkte) und Niklas Kaul (Rang 6, 8205 Punkte) geschlossen im Weltklasse-Feld ein.

Mehr

Vorbereitung EM 2018 in Stellenbosch

17.3.2018: Am 21. April startete der Countdown “Noch 100 Tage bis zur EM der Leichtathletik in Berlin”. Um hierfür gut vorbereitet zu sein trainiert das Mehrkampf-Team im warmen Südafrika.

Mehr

Sehnen- und Muskelverletzungen am Becken

28.2.2018: Sven Reuter als Referent zur Eröffnung der Sportklinik an der TU München.

Mehr

Die Checkliste zur erfolgreichen konservativen Therapie der Sportlerschulter

8.11.2017: Sven Reuter als Referent im Rahmen einer Physiotherapie-Fortbildungsveranstaltung zusammen mit der Praxis “Gelenkpunkt” (Sport- und Gelenkchirurgie) in Innsbruck.

 

Mehr

Prävention von Knieverletzungen im Leistungssport

9.9.2017: Sven Reuter als Referent beim 34. Jahreskongress der Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie „AGA“ in München.

Schulterimpingement – Verstehen, diagnostizieren und richtig behandeln

Die Schulterexperten Prof. Dr. A. B. Imhoff, PD Dr. S. Braun, Dr. S. Lichtenberg und Prof. Dr. S. Reuter geben einen praxisorientierten Überblick über die teilweise komplizierten Einteilungen der Impingementsyndrome. Die Fortbildung richtet sich an konservativ und operativ tätige Orthopäden, Unfallchirurgen und Traumatologen, Sport- und Rehabilitationsmediziner sowie Trainer und Physiotherapeuten.

Mehr

Springer-Atlas Sportorthopädie

Neuerscheinung! – Der Springer-Atlas gilt als Standardwerk der minimal-invasiven Gelenkchirurgie und wurde von namhaften nationalen und internationalen Autoren (unter der Federführung von Prof. A. Imhoff ) verfasst. Sven Reuter war aktiv an der Mitgestaltung im Kapitel “Ellenbogen” beteiligt.

Leichtathletik WM London

Rico Freimuth gewinnt mit 8564 Punkten die Silber- und Kai Kazmirek mit 8488 Punkten die Bronzemedaille bei den Weltmeisterschaften in London.

Mehr

Leichtathletik WM London

Bei der WM in London hat Siebenkämpferin Carolin Schäfer die erste Medaille für das DLV-Team geholt. Mit 6.696 Punkten gewann die 25-Jährige Silber.

Mehr

Suche